Histórias de alemão 10/12/2019 09h54

Weihnachtsmarkt | Feira de Natal

A história dos mercados de Natal remonta ao final da Idade Média nos países de língua alemã e em grande parte do antigo Império Romano

Weihnachtsmarkt
Es ist ein Straßenmarkt, der mit der Weihnachtsfeier in den vier Adventswochen verbunden ist. Diese Märkte stammen aus Deutschland, Österreich, Norditalien, und aus Frankreich. Die Geschichte der Weihnachtsmärkte reicht bis ins späte Mittelalter im deutschsprachigen Raum und in weiten Teilen des ehemaligen Heiligen Römischen Reiches zurück.

Der Lebkuchen, der Glühwein und der Lichterglanz: Weihnachtsmärkte sind in Deutschland ein traditionelles und beliebtes Ritual in der Vorweihnachtszeit. Der Duft von gebrannten Mandeln, bunte Lichter und leise Musik machen die Adventszeit zur schönsten Zeit des Jahres.

Christkindlesmarkt Nürnberg
Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist einer der ältesten und sicher der berühmteste Chriskindlesmarkt der Welt. In den Holzbuden findet man traditionellen, oft handgearbeiteten Weihnachtsschmuck und süße Leckereien wie Lebkuchen und Spekulatius. Es werden traditionelle Waren wie handgearbeiteter Weihnachtsschmuck und kulinarische Leckereien angeboten.

Christkindfest Santa Cruz do Sul
Das CHRISTKINDFEST ist eine Veranstaltung, die als eine der wichtigsten ihrer Art in Rio Grande do Sul gilt. Das Fest hat dieses Jahr ein Programm vom 6. bis zum 22. Dezember voller Attraktionen. Das Veranstaltungsprogramm steht 2019 auf dem Getúlio-Vargas-Platz, vor der Kathedrale. Die Weihnachtsparaden kehren zum Programm zurück. Die Paraden finden an den beiden Samstagen statt. Um 20 Uhr 30 in der Marechal Floriano Straße. Es gibt auch das Haus des Weihnachtsmanns, das vom 7. bis zum 22. Dezember geöffnet ist. Außerdem sind die Touren mit dem Dindinho da Alegria immer sehr unterhaltsam.

Winter x Sommer
Es ist wieder so weit. Draußen wird es kälter, es wird früher dunkel und die Straßen werden erleuchtet. Ganz langsam schleicht sich ein magisches Gefühl ein und man kommt direkt in weihnachtliche Stimmung. In der Luft liegt Glühwein- und Lebkuchengeruch, überall glitzert und leuchtet es und man schlendert mit Freunden oder der Familie durch die kleinen Gässchen, um ein passendes Weihnachtsgeschenk zu finden. Hier ist es auch wieder so weit: Draußen glüht die Sonne, es wird immer heißer. Wir haben das Gefühl, dass unsere Füße brennen. Das magische Gefühl der weihnachtlichen Stimmung kommt von unseren Herzen und von der schönen Weihnachtsdekoration hier in Santa Cruz do Sul.

Frohe Weihnachten!

Feira de Natal
É uma feira de rua que ocorre junto à celebração de Natal nas quatro semanas de Advento. Estas feiras vêm da Alemanha, da Áustria, do Norte da Itália e da França. A história dos mercados de Natal remonta ao final da Idade Média nos países de língua alemã e em grande parte do antigo Império Romano. O pão de mel, o quentão e o brilho das luzes: as feiras de Natal na Alemanha são um ritual tradicional e popular na véspera do Natal. O aroma de amêndoas torradas, as luzes coloridas e a música suave tornam a temporada do Advento a época mais bonita do ano.

Feira de Nürnberg
A feira de Natal de Nürnberg é um dos mais antigos e certamente o mercado de Natal mais famoso do mundo. Nas barracas de madeira, você encontrará decorações de Natal tradicionais, muitas vezes feitas à mão, e doces como pão de mel e biscoitos condimentados. São vendidas decorações tradicionais de Natal e delícias da culinária local.

Festa de Natal de Santa Cruz do Sul
A Festa de Natal é um evento considerado um dos mais importantes do gênero no Estado do Rio Grande do Sul. A festa deste ano tem uma programação de 6 a 22 de dezembro, cheia de atrações. O programa de eventos acontece em 2019 na Praça Getúlio Vargas, em frente à Catedral. Os desfiles de Natal retornarão ao programa. Os desfiles acontecem nos dois sábados, às 20h30, na Rua Marechal Floriano. Há também a Casa do Papai Noel, aberta de 7 a 22 de dezembro. Além disso, os passeios com o Dindinho da Alegria são sempre bem divertidos.

Inverno x Verão
Chegou a hora novamente. Fica mais frio lá fora, escurece mais cedo e a rua fica iluminada. Lentamente, surge um sentimento mágico e você entra em clima festivo. No ar, sente-se o cheiro de quentão e pão de mel, por todos os lugares se veem luzes e pessoas caminhando pelas pequenas ruas, para encontrar um presente de Natal.

Aqui também chegou a hora: lá fora, o sol brilha, está ficando cada vez mais quente. Temos a sensação de que nossos pés estão queimando. A sensação mágica do clima natalino vem de nossos corações e da bela decoração de Natal aqui em Santa Cruz do Sul.

Feliz Natal!